In 6 Schritten zu meiner 24 Stunden Betreuungskraft

 

Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig die persönliche und individuelle Beratung der pflegebedürftigen Person und der betroffenen Familienmitglieder ist.

Jeder Fall ist anders, und wir legen großen Wert darauf, mit Ihnen gemeinsam, die für Sie passende

Lösung zu finden.

 

 

1.   Erstgespräch 

Unverbindlich

 

Telefonisch oder persönlich

Aufklärung über die Rahmenbedingungen der

24 Stunden Pflege

Sie beraten sich mit ihrer Familie

 

 

2.   Erstbesuch bei dem/der Kunden-In 

 

Einschätzung des Gesundheitszustandes,

Betreuungsbedarfs, und eventuelle Wünsche

 

 

3.   Abschluss des Vermittlungsauftrages 

 

 

4.  Auswahl und Vermittlung der Betreuungskraft 

 

 

5.  Betreuungsstart 

 

Intensivbetreuung und Einschulung

Unterstützung bei administrativen Angelegenheiten

 

 

 

6.  Laufende Betreuung und Qualitätsvisiten 

 

BetreuungsPerlen und mehr...Viel mehr als eine Dienstleistung